Sprungziele
Inhalt

Familien in Balance - Was Kinder brauchen und Eltern hilft - Neue, digitale Veranstaltungsreihe für Eltern

Initiiert von der Projektgruppe "Erziehung und Bildung" lädt das Bündnis für Familie im Landkreis Ansbach mit verschiedenen Kooperationspartnern zu einer Online-Veranstaltungsreihe ein.

Von Juli bis Oktober 2021 werden digitale Veranstaltungen unter dem Motto „Familie in Balance - Was Kinder brauchen und Eltern hilft.“ angeboten.

  • Das Evangelische Bildungswerk Ansbach lädt am 15. Juli um 20 Uhr zum Vortrag „Gemeinsam spielen und entdecken – Notwendigkeit gemeinsamer Interaktion für eine gesunde Entwicklung“ ein. Anmeldungen werden unter 0981 9523122 entgegen genommen.
  • „Achtsamkeit und Resilienz im Familienalltag stärken“ ist das Thema des Vortrags am 22. Juli um 20 Uhr des Kreisjugendrings Ansbach und der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Ansbach e. V.! Unter www.keb-herrieden kann sich hierfür angemeldet werden.
  • Martina Vogler-Oehler von KJPP Herrieden lädt zur Veranstaltung „Depression bei Kindern und Jugendlichen“ am 27. Juli um 20 Uhr ein. Anmeldungen werden unter info@kjpp-herrieden.de entgegen genommen.
  • Der Kreisverband des Kinderschutzbundes im Landkreis Ansbach freut sich auf Anmeldungen für den Vortrag „Achte auf die positiven Seiten deines Kindes“ am 30. September 2021 um 20 Uhr unter schauer.cl@t-online.de.

Weitere Veranstaltungen sind ab September geplant und werden rechtzeitig bekanntgegeben. Die Veranstalter haben die Motivation, Familien auf die kommenden Wochen und Monate vorzubereiten, sodass sie gestärkt in das neue Schuljahr starten können.

nach oben zurück