Sprungziele
Inhalt
Datum: 17.10.2022

Ehrenamtsabend 2022

Am 15. Oktober 2022 fand der 8. Ehrenamtsabend in der Dreifachturnhalle der Realschule Herrieden statt.

Der stv. Landrat Stefan Horndasch begrüßte um 19.00 Uhr ca. 250 Gäste und Mitakteure zum 8. Ehrenamtsabend im Landkreis Ansbach.

Die Bürgermeisterin Dorina Jechnerer aus Herrieden sprach ein Grußwort und Kreisrat Klaus Miosga, der Vorsitzende des Bündnisses für Familie im Landkreis Ansbach, schilderte in seiner Ansprache als Vorsitzender der Dinkelsbühler Bürgergemeinschaft „Hand in Hand“, dass Ehrenamt immer mit menschlicher Nähe zu tun hat. Die Bürgergemeinschaft wurde 2014 gegründet und hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Leben von hilfsbedürftigen Mensch zu erleichtern. Wieder viel Applaus erntete Kabarettist Christoph Maul aus Schillingsfürst mit seinen Soli „Besser als sein Ruf“ sowie „Mangel durch Überfluss“. Die musikalische Umrahmung des Abends übernahm dieses Mal der Musikverein Wolframs-Eschenbach. Die Gäste konnten sich nach dem offiziellen Teil am reichhaltigen Buffett stärken und hatten viel Gelegenheit sich auszutauschen.

nach oben zurück