Sprungziele
Inhalt

Bayerische Ehrenamtskarte

Der Landkreis Ansbach zeichnet sich durch sein vielfältiges Vereinswesen und durch herausragenden ehrenamtlichen Einsatz vieler Bürgerinnen und Bürger aus. Ob in der Freiwilligen Feuerwehr, im Sport- und Musikverein, in Elterninitiativen, im Kultur- und Heimatverein oder im Naturschutz: in allen Lebensbereichen engagieren sich Ehrenamtliche. Ohne unsere ehrenamtlich aktiven Bürgerinnen und Bürger kann man sich unsere Gesellschaft kaum noch vorstellen.

Daher honoriert der Landkreis Ansbach diesen beispielgebenden Einsatz mit der Einführung der Bayerischen Ehrenamtskarte im Landkreis Ansbach.

Was ist die Ehrenamtskarte, wer bekommt sie sowie Anträge zum Download erhalten Sie auf der Internetseite des Landkreises Ansbach. Die bayernweiten Akzeptanzstellen und weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration und auf der Homepage Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern

Möchten Sie sich über die aktuellen Angebote informieren und / oder an einem Wettbewerb oder Mitmachangebot teilnehmen, bitten wir Sie: Beachten Sie die aktuellen Corona-Bestimmungen und fragen Sie gegebenenfalls vor einer Buchung oder Teilnahme beim Anbieter nach!

Aktuelle Angebote - Bayernweite Akzeptanzpartner

Kostenlose Mitgliedschaft im Deutschen Jugendherbergswerk - Aktion zum zehnjährigen Jubiläum der Bayerischen Ehrenamtskarte

Sixt rent a car und Sixt rent a truck - Rabattaktion

LEGOLAND - Vergünstigungen

ASMO Küchen - Exklusive Extras für Ehrenamtskarteninhaber*innen

Weitere Informationen über Vergünstigungen überall in Bayern erhalten Sie auf der Internetseite des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales. Finden Sie auf der kostenlosen APP bayernweit Akzeptanzpartner der Bayerischen Ehrenamtskarte.

Wettbewerbe, Ausschreibungen und Mitmachangebote

Auf der Internetseite des Landesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement Bayern e.V. werden bayern- und bundesweite Wettbewerbe veröffentlicht.

Die Selbsthilfekoordination Bayern bietet den Virtuellen Selbsthilfetreffpunkt Bayern an.

Aufruf zur Foto-Challenge des Bayerischen Familienministeriums #ehrenamtweil  - Link: https://www.facebook.com/bayerischessozialministerium/posts/2372045389764457

Machen Sie mit und bewerben Sie sich und / oder schlagen Ehrenamtliche vor für den Bayerischen Innovationspreis Ehrenamt 2022

Immer gut informiert: Mit dem kostenlosen Ehrenamtsnewsletter. Weitere Informationen im Infoflyer und im Bündnisbüro.



Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen gefördert

nach oben zurück